Wildschweinjagd Konus Hundeschutz

Dies sind Neuigkeiten, über die heutzutage wenig Pause gemacht wird, da es immer häufiger vorkommt, über Hunde zu lesen, die durch Wildschweine tödlich verletzt wurden und selbst in Gebieten in der Nähe von bewohnten Zentren toben.

Im Laufe der Jahre hat sich auch die Art des Angriffs des Wildschweins vertieft: Wenn es sich um ein Männchen handelt, trifft es von unten nach oben auf die Seite des Hundes, während es sich bei einem Weibchen um wiederholte Schläge handelt, die darüber hinaus toben Sobald der Hund gelandet ist. Wir sprechen von Tieren mit Reißzähnen, die 14-15 cm erreichen könnenund daher nur sehr wenig dem Zufall überlassen. Viele Jäger klagen auch über sehr hohe Veterinärkosten, um ihren Hund von einem Angriff zu erholen, und über die Unfähigkeit, den Hund für eine ganze Jagdsaison zu benutzen. Und wenn der Hund es nicht schafft, dann ist es viel und es ist daher richtig, ein Problem aufzuwerfen, wie wir das Beste tun können, um unser Tier zu erhalten.

Die Systeme zum Schutz unseres vertrauenswürdigen Freundes existieren tatsächlich und haben nicht mehr die unerschwinglichen Preise von vor einigen Jahren. Es gibt eine faire Wahl auf dem Markt, aber es ist nicht gerade einfach, sich durch die Vorschläge zu kämpfen, denn vielleicht hätten Sie nie daran gedacht, auf eine Weste zurückgreifen zu müssen, und Sie wissen nicht genau, wie Sie mit dem Problem umgehen sollen.

Maße

Zuallererst ist es ratsam, direkt mit dem Hund im Schlepptau in die Waffenkammer zu gehen, da dies das Ergreifen von Maßnahmen erheblich erleichtert, die, wenn sie zu Hause durchgeführt werden, viele Zweifel aufkommen lassen können.

Tatsächlich übernimmt jede Miedermarke bestimmte Kriterien und vor allem decken nicht alle Marken alle Größen ab. Vereinfacht gesagt können wir sagen, dass das wichtigste Maß, mit dem Sie bereits eine erste Auswahl treffen können, die Länge des Rückens des Hundes ist:Es ist eine sofortige Maßnahme, und wenn Sie im Bereich von 50 cm bis 80 cm bleiben, wird dies der Fall sein Ermöglichen Sie Ihnen eine faire Auswahl der auf dem Markt befindlichen Produkte. Für kleinere oder größere Größen empfehlen wir, über maßgeschneiderte Lösungen nachzudenken, die auch online bestellt werden können und die es Ihnen ermöglichen, auch bei höheren Kosten eine Antwort auf die „schwierigsten“ Fälle zu finden. Die anderen Maßnahmen, die normalerweise erforderlich sind, um eine Weste anprobieren zu können, sind die Brust und der Ausschnitt des Hundes. Um die richtigen Stellen für die Platzierung des Soft-Meters zu kennen, empfehlen wir die im Internet verfügbaren Tutorials, um die erforderlichen Daten nicht vollständig falsch darzustellen.

Wir schlagen jedoch vor, ein Modell zu bevorzugen, das dank breit verstellbarer Klettbänder einen kleinen Spielraum bietet, da der Hund an Gewicht zunimmt, Gewicht verliert, schwanger wird … kurz gesagt, wir möchten nicht drei Varianten behalten müssen von Größe zu Hause mit entsprechenden Kosten.

Wie man den Hund dazu bringt, die Weste anzunehmen

Es muss vorausgesetzt werden, dass der Hund, wenn er ein Miedermodell trägt, sich nicht wohl fühlt: Es dauert Tage mit einer Zeit, die allmählich zunimmt, damit er sich an das Tragen gewöhnt und keine Bewegungsstörungen erfährt. achen Sie sich also keine Sorgen, wenn die ersten Reaktionen verfügbar sind. In den meisten Fällen neigt der Hund dazu, still zu sitzen, aber wenn Sie die Zeit, in der er ihn trägt, etwas verlängern, können Sie sich allmählich daran gewöhnen, bis Sie den Tag erreicht haben, an dem er trägt es leise. ein paar stunden und du wirst endlich die wahrnehmung haben, dass es fertig ist.

Obwohl der technische Zeitpunkt der Anpassung berücksichtigt werden muss, ist es gut, sofort zu überfliegen, was sich im Geschäft befindet, da ein übermäßig schweres Modell nicht berücksichtigt werden muss, da es unnötigen Aufwand sowie Stoffe erfordern würde oder Materialien, für die keine Wasserbeständigkeit erforderlich ist und die weggeworfen werden müssen, da ein plötzlicher Regenschauer ausreicht, um unseren Freund zu tränken und übermäßig zu beschweren. Diejenigen, die sich für kürzere Modelle mit der Entschuldigung entscheiden, den Hund weniger zu ärgern, zahlen für diese Wahl mit weniger Schutz, was uns ehrlich gesagt ein Widerspruch erscheint, wenn Sie sich für diese Art des Kaufs entschieden haben: Die Priorität besteht darin, den Hund zu erhalten.

Vermeiden Sie auch die Taktik des Typs „Ich nehme es etwas breiter, damit es bequemer sitzt“, als ob es nicht gut haften würde. Die Weste kann auch zu Verletzungen führen. Sie benötigen also die richtige Größe, die getragen wird, damit Ihr Körper perfekt umwickelt ist.

Weil das Integrex-Modell eher zum Tragen bereit ist als andere Modelle

Das Integrex-Modell ist ein Modell, das durch drei Befestigungsgurte gekennzeichnet ist. Das Tragen dauert möglicherweise 2-3 Minuten länger als bei einer herkömmlichen Weste, bei der nur ein Klettverschluss haftet..

Der Vorteil ergibt sich jedoch gerade aus der Tatsache, dass es so gut haftet, dass der Hunddanach haftet die ersten Tage fuhlt nicht mehr. Dann werden die Vorderbeine in die entsprechenden Löcher eingeführt, die Gurte werden geschlossen, der Klettverschluss wird auf der Rückseite positioniert und schließlich wird der am Hals geschlossen. Die ersten beiden Anwendungen reichen aus, um etwas Übung zu üben, und Sie werden es nicht bereuen, noch ein paar Minuten damit verbracht zu haben, sie richtig zu tragen, anstatt einen Hund zu haben, der Unbehagen für eine schlecht positionierte Weste ausdrückt.

Das Material zur Auswahl

Der Schutz gegen Wildschweine wird durch das verwendete Material gewährleistet. Die Frage an den Ladenbesitzer lautet daher, was verwendet wurde und welche Art von Test durchgeführt wurde, um die Dichtheit des Produkts zu überprüfen. Die Integrex-Lösung besteht aus einem pannensicheren Stoff, der mit einer Nylonschicht beschichtet ist.

Das äußere Nylon kann im Laufe der Zeit oder durch Dornen oder durch Angriffe des Wildschweins eindeutig beschädigt werden, da es der „kosmetische“ Teil des Produkts ist und nicht derjenige, der den Hund konserviert. Das Innere in der Position des Umfangs und des Halses (das sind die Punkte, auf die die Stoßzähne des Wildschweins normalerweise treffen) besteht stattdessen aus einem wirklich erstaunlichen Material, das getestet wurde, um nicht durchbohrt werden zu können. Was sich daher als tödlicher Schnitt herausstellen könnte, wird höchstens zu einem Bluterguss, der zu sehr unterschiedlichen Zeiten geheilt werden kann. Vor dem Inverkehrbringen des Produkts wollte Konus zwei verschiedene durchführen, da es keinen universellen Test gab, dem diese Art von Artikeln unterzogen werden konnte:

** der Schraubendreher-Test: Dies ist ein ziemlich häufiger Test, der auch im Internet zu finden ist, da es möglich ist, sofort ein Gefühl der Dichtheit zu bekommen. Der flache Schraubendreher hat tatsächlich eine ähnliche Form wie ein Eberzahn. Wenn zwei Männer die Weste offen halten und ein dritter mit aller Kraft den Schraubendreher wiederholt auf die Weste wirft, sollte passieren, dass die äußere Schicht beschädigt ist, der Schraubendreher jedoch kann Komm nicht auf die andere Seite

Hier ist unser Testvideo zum Schraubendreher: https://drive.google.com/file/d/1lCi0AQ8yuBwc_XlWX-DZJ9jj9yfZw0lM/view?usp=drivesdk

* der Test der Gewehroptikmaschine:Aufgrund der Erfahrung mit den Rückstoßtests für die Gewehroptik wollte Konus die Weste einem eigenen, extremen Test unterziehen. Anschließend wurde der übliche Schraubendreher auf diese Maschine gesetzt, mit dem der Widerstand der Gewehroptik gegen den Rückstoß der Waffen normalerweise überprüft wird. Es ist sicherlich ein Test, der mit einer Stärke durchgeführt wird, die der eines Mannes oder eines Wildschweins weit überlegen ist, und wie Sie dem Video entnehmen können, schafft es das Produkt, ihn mit Bravour mit der Läsion der äußeren Schicht, aber ohne Perforation in der zu bestehen innere Schutzschicht.

Hier ist unser Video zum Test der Rückstoßmaschine: https://drive.google.com/file/d/1lHwFjbzwfkgwN2ws2PU8nynJDo5sD1SS/view?usp=drivesdk

Der schönste Test war jedoch der von Konus-Kunden, die die das Produkt in zwei Jahren aller notwendigen Fälle unterzogen haben, und obwohl wir erstaunt waren, wie viele Hunde von Wildschweinen angegriffen wurden, hatten wir immer den Komfort, den die Weste hatte gearbeitet und kein Hund erlitt Verletzungen.

Natürlich ist die Weste nach einer Kollision dann wegzuwerfen, da sie auf der äußeren Schicht Zeichen aufweist, aber keine Panzerung ist,ihre Funktion sehr gut ausgeführt wirdund wir das Produkt daher als verwendbar betrachten. Nicht zu unterschätzen sind auch die Brombeeren, die sich unweigerlich in der Weste verfangen und die, wenn der Hund zieht, die äußere Schicht ruinieren oder zerreißen können. Dies ist eine normale Verwendung, die bedeutet, dass die durchschnittliche Lebensdauer einer Schutzweste zwei Jahre nicht überschreitet Aber wenn Sie eine Menge Geld und Trauer zählen, die mit verschiedenen Szenarien gut gespart wurden, ist dies sicherlich eine Investition.

Die Details, die geschätzt werden

Ein paar weitere Details können den Kauf angenehm machen, da sich die Seitenbänder für diejenigen, die sie verwendet haben, als sehr nützlich erwiesen haben. Konus präsentierte sofort zwei verschiedenfarbige Bänder an den Seiten: reflektierendes Silber und fluoreszierendes Gelb.Mit dieser Unterscheidung zwischen einer Seite und der anderen wird der Jäger immer erkennen, indem er den Hund in der Ferne sieht, auf welche Seite er blickt und daher folglich, wo er das Wildschwein erwartet. Zwei Schlaufen für die Leine und die Tasche auf der Rückseite mit wasserdichtem Reißverschluss vervollständigen den Artikel sowie das 3D-Mesh-Futter, das sicherstellt, dass die Weste beim Kleben nicht überhitzt.

Alle Rückmeldungen, die wir zu diesem Artikel erhalten, haben es uns auch ermöglicht, Verbesserungen vorzunehmen, indem wir uns auf verstärkte Nähte mit einem doppelten Bartack in der Mitte der Vorderbeine sowie auf einen Zwickel konzentrieren, der diesen Punkt widerstandsfähiger und komfortabler macht. Die seitlich gefärbten Bänder werden auch mit einem entscheidenderen Reflexionseffekt und einer prägnanteren fluoreszierenden Farbe verstärkt.

Trotzdem ist es gut zu klären, dass keine Jacke 100% igen Schutz garantieren kann, da sie den Hund vollständig abdecken sollte, aber beim Kauf nur vorsichtig sein sollte und Sie sich mit Sicherheit vor bösen Überraschungen schützen und die Gewissheit haben, diese zu haben getan. alles Mögliche, um einen vertrauenswürdigen Begleiter zu schützen, der über eine operative Funktion hinaus auch einen großen emotionalen Wert hat.

Vielen Dank an diejenigen, die dem Produkt vertraut haben, an diejenigen, die uns Fotos von Hunden geschickt haben, die schlimme Abenteuer überlebt haben, an diejenigen, die das Produkt nach einem Angriff gekauft haben und froh sind, es durch die Rettung des Hundes ruiniert zu haben, an diejenigen, die uns echte Ratschläge gegeben haben Leben … Kurz gesagt, das Konus-Team besteht auch aus Ihnen und das erfüllt uns mit Stolz.